Aktuelle Nachrichten

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Termine

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Seite auswählen

Schulbuchverkauf

12.09.2019

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unser Schulbuchverkauf ist abgeschlossen. Das Geld der verkauften Bücher kann weiterhin im Sekretariat abgeholt werden.

Nicht verkaufte Bücher müssen bis 27.September 2019 im Sekretariat abgeholt werden. Nicht abgeholte Bücher gehen anschließend in den Schulbestand über.

ferien_KREATIV: Filme selbst drehen

ferien_KREATIV: Filme selbst drehen vom Daddeln zum Selbermachen 1 & 2 Jetzt anmelden!

07.10.2019 -13.10.2019 und 14.10.2019 – 20.10.2019  täglich 10-15 Uhr

In diesem Ferienworkshop gestalten medieninteressierte Kinder und Jugendliche gemeinsam einen Film. Hier lernt ihr den Einstieg in die Produktion mit Digitalen Medien. Inszenierung, Kameraführung, Filmschnitt , die Vertonung bewegter Bilder sowie die Kommunikation über soziale Medien / Medienrechtliche Aspekte (you tube etc.) und Virtual Reality. Wir lernen Filmschnitt und Musikproduktion mit Computer / Software, sowie eine Drohne mit Kamera zu fliegen. für Kinder, Jugendliche 12 – 16 Jahre mit Martin Leeder und Matze Neubert,

media in motion  kostenfrei, gefördert von „Kultur macht stark“

Anmeldung: bis 27.09.2019 T 0331- 505860 – 0  anmeldung@treffpunktfreizeit.de

JUNIORWAHL ZUR LANDTAGSWAHL: GRÜNE AN DER DA-VINCI STÄRKSTE KRAFT!

04.09.2019
Auch in diesem Jahr nahm unsere Schule an der Juniorwahl teil, die im Vorfeld der Landtagswahl an über 140 Schulen Brandenburgs durchgeführt wurde. Im Unterricht wurde zunächst das Wissen über Sinn und Zweck von Wahlen allgemein und über das Wahlsystem erworben bzw. aufgefrischt. Außerdem recherchierten die Schüler/innen, mit welchen Forderungen die Parteien und Vereinigungen zur Landtagswahl antraten.

Da ja an unserer Schule, u. a. bedingt durch den Epochalunterricht, nicht alle Klassen zur gleichen Zeit Politische Bildung als Fach auf dem Stundenplan haben, sprangen Kolleg/innen der Fächer Geschichte und Deutsch ein, die sich mit ihren Klassen Zeit für diese Vorbereitung nahmen. Vielen Dank dafür!

In der Woche vor der Wahl am 1. September wurde dann die Juniorwahl selbst durchgeführt. Insgesamt nahmen 551 Schüler/innen an der Wahl teil, was einer Wahlbeteiligung von knapp 85 Prozent entspricht.

Verantwortlich für die Durchführung war ein Wahlvorstand, gebildet aus Schüler/innen des Grundkurses Politische Bildung des Jahrgangs 12. Sie leiteten – obwohl der Zeitplan durch Kurzstunden durcheinander gerüttelt wurde – die Mitschüler/innen souverän durch den Wahlakt und zählten am Ende der Woche in professioneller Manier die Stimmen aus. Auch dafür ein dickes Dankeschön! (A. Krückels)

Weitere Hinweise und Ergebnisse der Juniorwahl gibt es hier.

Hoffest bei Davinci

30.08.2019
Bereits zum 9. Mal öffnete unsere Schule ihre Pforten zum tradionellen Hoffest. Viele Stände mit verschiedenen Aktivitäten luden Schüler und ihre Familien, Lehrer und Ehemalige zum Mitmachen ein. Man konnte sich im Entenangeln ausprobieren, seinen Teamgeist beim Wikingerschach beweisen, sich mit verschiedenen Requisiten ablichten lassen, seine Geschicklichkeit im Hindernisparcour ausprobieren, sein Wissen beim Superquiz einsetzen, sein Glück am Glücksrad herausfordern und vieles mehr. Auf der Bühne präsentierte so manches Gesangstalent sein Können. Auch der Henna-Stand und das Armbandflechten fanden großen Andrang. Für das leibliche Wohl waren die älteren Jahrgänge verantwortlich. Es gab Kaffee und Kuchen und für diejenigen, die die herzhafte Kost bevorzugen, Bratwurst und Salate. Natürlich bildete sich an der Getränkebar bei diesen tropischen Temperaturen eine lange Schlange. Zum Abschluss konnten sich unsere Schüler auf der DAVINCI-Disco nochmal so richtig austoben.

Alles in allem war es ein sehr gelungenes Fest, von Schülern für Schüler und dazu noch eine gute Gelegenheit, sich mit alten Klassenkameraden und Lehrern mal wieder zu treffen.

And / Nie

15. Potsdamer Lauffest

16.08.19

Auch in diesem Jahr nahmen knapp 350 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 7 bis 10 am Potsdamer Lauffest zugunsten der Stiftung Altenhilfe teil.

"Laufen, walken, schlendern und gehen - alles ist erlaubt und gewünscht" - unter diesem Motto erliefen sich unsere Teams in zahlreichen 400m Runden am Potsdamer Luftschiffhafen viele bunte Gummibänder, welche dann in Spenden für die Stiftung Altenhilfe umgewandelt wurden. Die Schülerinnen und Schüler haben bei einem leichten Wind und sonnigen 20 Grad mit viel guter Laune alles gegeben. Das bunte Durcheinander stellte für alle einen abwechslungsreichen Abschluss der Woche und einen sportlichen Start ins Wochenende dar. [Nie]

Stadtradeln Potsdam – Wir sind dabei!

Den Anteil am Radverkehr in Potsdam auf 40% erhöhen. Das hat sich Potsdam zum Ziel gesetzt.

Grund genug für uns, den Stadtradeln-Wettbewerb erneut kräftig zu unterstützen, vielleicht sogar noch unseren 3. Platz von 2018 zu verbessern.

Ab 01.09.19 bis zur weltweiten Woche der Mobilität (KW38), dem weltweiten Klimastreik am 20.09. und dem Potsdamer Umweltfest am World Carfree Day (Sonntag, 22.09.) werden wir mehr als 10.000km geradelt sein!

Wie das geht? Lehrer*innen und Schüler*innen erfassen ihre gefahrenen Kilometer einfach auf www.stadtradeln.de in ihrem bereits registriertem Team in der Gruppe DaVinci&Friends und radeln los! Eltern melden die Kilometer bei ihren Kindern.

Jeder Meter zählt.

Am 02.09.2019 geht’s los!

 

Jahrgang 7 lernt sich kennen

05.08. - 09.08.19

Die erste Woche im neuen Schuljahr heißt für unsere neuen 7. Klässler "Kennenlernwoche". Aufgeregt und neugierig erschienen sie am ersten Schultag. Eine der wichtigsten Fragen hierbei ist: "Mit wem komme ich in meine neue Klasse, wer ist das eigentlich?" Nachdem sie am Montag mit vielen vielen Informationen bepackt wieder nach Hause gingen, waren die folgenden Tage dazu gemacht, diese eine sehr wichtige Frage zu beantworten. Unser Kooperationspartner "Treffpunkt Freizeit" erwartete dazu die Klassen mit vielfältigen Teamspielen und einem jahrgangsübergreifenden Stationsparcour. Es wurde viel geredet, auch etwas Theater gespielt, kleine Hürden gemeinsam überwunden, sich sportlich in Gruppen betätigt, gemeinsam gepicknickt und vieles mehr. Im Laufe der Woche ist dann doch aus den anfangs noch ruhigen und etwas schüchternen Schülern ein munterer quirliger Haufen geworden.

Fazit der Woche: Das hat richtig Spaß gemacht!

And

Schulbuchverkauf

Es können gebrauchte Schulbücher erworben werden. Bitte im Sekretariat melden.

Jahrbuch 2018/19

Nach einer einjährigen intensiven Arbeitsphase der Werkstatt "Jahrbuch" geht es weiter im Verkauf. Alle Schülerinnen und Schüler der Schule können sich ihr (vorbestelltes) Jahrbuch für das letzte Schuljahr im Sekretariat abholen bzw. auch noch weiterhin erwerben.

Die Willkommensklasse sagt HALLO

05.08.2019

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir auch wieder unsere Schüler der Willkommensklasse.

Mit dem Brauch der Schultütenübergabe zur Einschulung wurden die neuen und alten "Willis" (wie sie liebevoll genannt werden) von Frau Richter empfangen und begrüßt.

Start ins Schuljahr 2019/20

05.08.2019

Bei freundlichem Sommerwetter starteten wir nach 6 langen Ferienwochen mit knapp 700 SchülerInnen ins Schuljahr 2019/20. Auf dem Schulhof begrüßte unsere Schulleiterin Frau Schmollack alle Schülerinnen und Schüler und stellte die neuen Lehrerinnen und Lehrer allen vor. Gemeinsam mit der Schule am Schloss starten wir nun in das neue Schuljahr.

Jugendbildungsmesse

Auf der JugendBildungsmesse informieren Austausch-organisationen, internationale Bildungsexperten sowie ehemalige Programmteilnehmer über Programme wie Schüleraustausch, Auslandsjahr, High School, Sprachreisen, Freiwilligendienste, Work & Travel, Au-Pair, Praktika, Gastfamilie werden und Studium im Ausland. Die JuBi richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse sowie an junge Berufstätige und Studierende. Eltern und Lehrende sind herzlich willkommen.

17.08.2019, Potsdam
Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule
10 bis 16 Uhr
Eintritt frei
Schirmherr: Oberbürgermeister Mike Schubert